Am 25. August 2006 feierten wir ein großes Kinderfest zum Abschied der Bibby Altona. Der Film dokumentiert die Arbeit der ersten zehn Jahre und gibt einen kleinen Einblick in das Leben auf den Schiffen. Wir haben ihn wieder entdeckt als wir hörten, dass in Hamburg wieder über neue “Wohnschiffe” für Geflüchtete nachgedacht wird.

Unterstützer_innen

Unsere Arbeit wird derzeit ermöglicht von
  • vielen Spender_innen und Freund_innen
  • der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Hamburg
  • der BürgerStiftung Hamburg
  • der Jürgen Senpiel Stiftung
  • der preuschhofstiftung
  • der Stiftung :do
  • terre des hommes Eine Liste all unserer Partner_innen seit Beginn unserer Arbeit findet sich hier.
    Vielen Dank!
  • EIS – WSP – traditionelles Friedenskonzert zum 4. Advent!

    Am 21.12.2014 findet es wieder statt. Das traditionelle Friedenskonzert des Ersten Improvisierenden Streichorchester und wieder spielen die Musiker_innen für das Wohnschiffprojekt. Seit vielen Jahren bereitet uns das Orchester so ein besonderes Geschenk zum Jahresende. Auch das Orchester hat in diesem Jahr etwas besonderes zu feiern – denn es wird in 30 Jahre alt!

    Wir freuen […]

    Spendendank

    Neben der Hilfe unserer Förderpartner_innen erhalten wir auch viele kleinere und größere Einzelspenden was uns sehr freut.

    In den ersten Monaten des Jahres senden wir darum einen Spendendank und eine Bestätigung über die Spendenhöhe an alle Spender_innen deren Adresse wir haben. Leider fehlt uns diese oft, so dass wir in diesem Fall keinen Brief senden […]

    Hinweis auf zwei tolle neue Broschüren

    Nicht nur im Wohnschiffprojekt entstehen tolle Broschüren. Auf die zwei folgenden Broschüren wollen wir besonders hinweisen:

    Hamburg gegen Rassismus

    Das Wohnschiffprojekt unterstützt die Bundesweite Demonstration gegen Rassismus und Ausgrenzung am 6. April 2013 in Hamburg. Aus dem Aufruf:

    Hamburg – das Tor zur Welt? Hamburg gibt sich als weltoffene Stadt (und Tor zur Welt). So verkündete der Bürgermeister Scholz zum Naziaufmarsch am 2.6.2012 wie tolerant Hamburg doch sei. Dabei ist es die SPD, die […]

    Juni Kalenderblatt – Ausflug 2011 –> Ausflug 2012!

    Nachdem der Frühlingsausflug 2012 ein derartiger Erfolg war, planen wir schon wieder einen Spätsommerausflug. Passend dazu unser Juni-Kalenderblatt, das den Wohnschiffprojekt-Ausflug 2011 dokumentiert. Der Bedarf ist derart groß, dass wir versuchen wollen in Zukunft jedes Jahr zwei Ausflüge anzubieten.

    […]

    Mai Kalenderblatt

    Im Mai dreht sich in unserem Jahreskalender alles um die Willkommensinsel.

    April Kalenderblatt

    Im April berichtet unser Jahreskalender über das Infomobil. Weitere Informationen dazu finden sich unter: http://infomobile.w2eu.net/

    März Kalenderblatt

    Auch das Kalenderblatt aus dem März wollen wir euch nicht vorenthalten 😉

    Februar Kalenderblatt

    Unser Vorrat an gedruckten Jahreskalendern geht langsam zu Ende – hier wie jeden Monat das aktuelle Kalenderblatt – digital 🙂

    […]

    BürgerStiftung Hamburg über Wohnschiffprojekt Altona

    Seit einigen Jahren arbeitet das Wohnschiffprojekt mit der BürgerStiftung Hamburg zusammen. Dabei fördert(e) die Bürgerstiftung im wesentlichen Deutsch- und Orientierungskurse. Seit 2012 fördert uns die Margot und Ernst Noack-Stiftung in der BürgerStiftung Hamburg.

    Dies findet sich nun auch auf der Homepage der BürgerStiftung. Wir freuen uns über die kurze aber umfassende Projektbeschreibung: sie findet sich […]